Kontakt

CFH Management GmbH
Dittrichring 2
04109 Leipzig Tel.: +49 341 220-38803 Fax: +49 341 220-38809 E-Mail: cfh@cfh.de

Unsere 38 Beteiligungen

Mittelstand

Automatisierung von Halbleiterfabriken

Die Fabmatics GmbH ist ein Anbieter von Industrie- 4.0-Lösungen, speziell für die Automatisierung von Materialflüssen und Handlingsprozessen in Reinräumen und anderen hochreinen Produktionsumgebungen. Hervorgegangen ist Fabmatics aus der HAP Handhabungs-, Automatisierungs- und Präzisionstechnik GmbH Dresden sowie der in 2015 übernommenen Roth & Rau - Ortner GmbH und deren amerikanischer Tochtergesellschaft. Fabmatics besitzt eine starke Marktposition bei der Modernisierung von 200-Millimeter-Halbleiterfabriken. Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt derzeit weltweit 160 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von circa 25 Mio. Euro.
Fabmatics ist Mitglied im weltweiten Branchenverband SEMI, im Hochtechnologie-Netzwerk Silicon Saxony e.V. und im AND Automation Network Dresden.

Technologiespezialist für Luft- und Wasserreinhaltung/ -reinigung

Die Födisch AG entwickelt und produziert Technologien, Geräte und Systeme für die Themen Reinhaltung von Luft und Wasser und bietet hierzu umfangreiche Dienstleistungen sowie Projektmanagement an. Schwerpunkte liegen u.a. in der Feinstaubmesstechnik, vor allem für Kraftwerke mit weltweiten Installationen und der Dosiertechnik im Bereich Abwasser. Anfang 2015 wurde eine zweite Vertriebsniederlassung in China eröffnet.

Individuelle Dateneingabesysteme/ Tastaturen für anspruchsvolle Umgebungen

Die GETT GmbH mit ihrer Produktmarke InduKey hat sich als eine weltweit führende Premium-Marke für professionelle Dateneingabe-Systeme etabliert. Sie steht für Entwicklung, Design und Produktion hochwertiger Kommunikationslösungen zwischen Mensch und Maschine. Weltweit verfügt das Unternehmen über ein Netzwerk von mehr als 50 qualifizierten Vertriebspartnern. Produktion und Verwaltung haben ihren Sitz in Treuen im Vogtland. Anfang 2015 wurde eine eigene Vertriebstochter in China gegründet und damit die langjährig bestehende Handelsvertretung abgelöst.

Individuelle Elektroniklösungen

Die IMM electronics GmbH (Mittweida) ist ein weltweit agierender, innovativer mittelständischer Elektronikdienstleister. IMM entwickelt, produziert und vermarktet kundenorientierte elektronische Lösungen für Baugruppen und Geräte im Bereich hochwertiger Studio-Audio/HiFi und Videotechnik, Gesundheit/Medizintechnik und Technik/Automation.

Zerstörungsfreie Material- und Werkstoffprüfung

Die IT-S ist ein führendes Unternehmen im Bereich der zerstörungsfreien Material- und Werkstoffprüfung und agiert als Dienstleister für Geräte, Ausrüstungen, Zubehör sowie Service und Wartung. Das Unternehmen hat sich in einer attraktiven und stabilen Nische mit hohen Eintrittsbarrieren positioniert und profitiert von der regulatorischen Bedeutung von Überprüfungen an technischen Anlagen. Im Bereich der Isotopentechnik ist IT-S Marktführer in Deutschland.

Emaillierte Verkleidung

Die Omeras GmbH (Lauter/Sachsen) entwickelt und produziert emaillierte Paneele, die in der großräumigen, hinterlüfteten Verkleidung von Tunnelanlagen, S- und U-Bahnstationen sowie an Fassaden ihren Einsatz finden. Darüber hinaus prodziert das Unternehmen, weltweit führend im Bereich der Industrieemaillierung, emaillierte Bleche für verschiedenste Silotechnologien sowie mit einer Tochtergesellschaft hochwertigstes Emaille-Geschirr.

Premium-Flüssigkeitspumpen

Die Zehnder Pumpen GmbH (Grünhain-Beierfeld) entwickelt und produziert Premium-Flüssigkeitspumpen sowie Systeme für die Beförderung von Ab- und Schmutzwasser. Verwandte Produkte (Steuerungen, Behälter usw.) runden das Angebotsspektrum ab. Aufgrund der überragenden Leistungskennzahlen und Qualität werden Zehnder-Pumpen in Deutschland, Europa und auch in China erfolgreich verkauft.

Frühphase

Automatisierte Steuerung von Drohnenaufstiegen

08/2017 FlyNex entwickelt eine cloundbasierte Softwärelösung, die Unternehmen den kompletten Einsatz von industriell und kommerziell eingesetzten Drohnen in Unternehmen von der Aufstiegsplanung über die Durchführung bis hin zur Auswertung der gewonnenen Daten ermöglicht. Die Benutzung von Drohnen erfordert damit deutlich weniger Zeit und die Kosten des Einsatzes können signifikant reduziert werden.

DIPAT Digitale Patientenverfügungen

Mit DIPAT kann sich jeder darauf verlassen, dass seine ärztliche und medizinische Behandlung unter allen Umständen auch seinem Willen entspricht. Mit seinem innovativen Angebot sichert das Startup mit Sitz in Leipzig die Erstellung, Hinterlegung und laufende Aktualisierung einer dauerhaft wirksamen Patientenverfügung – unkompliziert und sicher in einem Onlinedienst.

Intelligente Datenanalyse für die Sport- und Tourismusbranche

03/2017 MountLytics ist eine innovative Business Intelligence-Lösung für die Tourismus- und Sportbranche, mit der Gäste- und Kundendaten ohne spezielle Fachkenntnisse analysiert und visualisiert werden können. Damit werden z.B. Tourismusgebiete, Hotels oder Bergbahnen in die Lage versetzt, Daten zu aggregieren, kundenspezifisch auszuwerten und somit auf die individuellen Bedürfnisse des Gastes einzugehen.

Innovative 3D Animationssoftware

02/2017 Cinector Stage ist eine innovative 3D Animationssoftware, mit der sich in nur wenigen Clicks komplexe Inhalte ansprechend in 3D- Visualisierungen, Präsentationen und Marketing Videos darstellen lassen.

Transparente und einfache Reiseverwaltung

07/2016 Das Hotelportal merolt ermöglicht KMUs und geschäftlichen Vielreisern den weltweiten Zugriff auf exklusive Hotel-Konditionen. Die Hinterlegung buchungsrelevanter Daten verkürzt den Buchungsprozess und verschiedene Zahlungsmethoden vereinfachen die allseits unbeliebte und komplizierte Abrechnung. So einfach war Hotel buchen noch nie!

Effiziente Auftragsverwaltung für Busunternehmer

09/2016 Busnetworx konzentriert sich als Softwareanbieter auf die Bedürfnisse der Busunternehmer von Morgen. Die speziell dafür entwickelte, cloudbasierte und modular aufgebaute Softwarelösung integriert alle bestehenden ERP-Prozesse in einem gemeinsamen, digitalen Workflow.

Digitalisierung der Landwirtschaft

11/2016 Die fodjan GmbH entwickelt Softwarelösungen, die das Thema Futtermanagement im landwirtschaftlichen Nutztierbereich grundlegend verändern. Mit Hilfe von speziell entwickelten Algorithmen ist es möglich, die Futterkosten zu reduzieren und die Effizienz sowie die Gesundheit der Tiere zu verbessern. Die Software ist dabei ein wichtiger Wegbereiter in Richtung einer voranschreitenden Digitalisierung der Landwirtschaft.

Digitale Handelsplattform für KMU

06/2016 Die Handelsplattform unamera digitalisiert Prozesse entlang der Wertschöpfungskette von KMUs. Einkäufer können ihren Bedarf bündeln und am Marktplatz platzieren. Dank der Bedarfsbündelungen und Prozessoptimierungen erlangen sowohl Einkäufer als auch Lieferanten mehr Planungssicherheit sowie Kostenvorteile. Der Ausbau um zwei weitere Funktionskomponenten – Logistik und Fintech – ist in Vorbereitung.

"Industrial Protector“ für IT-Sicherheit

06/2016 Die von dem Leipziger Unternehmen Rhebo entwickelte Sicherheits-Software „Industrial Protector“, ermöglicht mit einer lückenlosen Netzwerküberwachung das frühzeitige Erkennen von Industrienetzwerkproblemen, nicht zulässiger Eingriffe sowie möglicher Cyber-Attacken.
Die Rhebo-Lösung lernt dynamisch alle erlaubten Operationen im Netzwerk und erkennt auf Basis von Deep Packet Inspection nicht autorisierte oder ungewöhnliche Vorgänge. Damit erhöht die Software die Sicherheit für industrielle Steuernetze und kritische Infrastrukturen.
Ausfallzeiten von Industriesteueranlagen können reduziert oder sogar vermieden werden.

Wafer-Level-Packaging mit Niedrigtemperaturglas

12/2011 Das in Dresden ansässige Unternehmen kommerzialisiert eine neue electronic packaging-Technologie für die Halbleiterindustrie, bei dem durch das Aufdampfen von mikrostrukturierbaren Glasschichten bei niedrigen Temperaturen hermetisch dichte Sperrschichten entstehen. Dieses hermetische packaging-Verfahren kann in den herkömmlichen Halbleiterherstellungsprozess eingebunden werden und führt zu deutlichen Kosteneinsparungen in nachgelagerten Produktionsschritten bei notwendigen Verkapselungen elektronischer Bauteile.

Gedruckte Elektronik für Sicherheitstechnik und Premiumprodukte

03/2016 Das Spin-Off der TU Chemnitz entwickelt, produziert und vertreibt funktionale Tinten und hierauf basierende gedruckte elektronische Applikationen für die Verpackungsindustrie. Verpackungsindustrie und Druckereien können ihr Produktportfolio ohne Anschaffung neuer Maschinen deutlich erweitern und damit ohne lange Vorlaufzeiten Herstellern von Markenprodukten oder fälschungsgefährdeten Gütern einen hohen Mehrwert bieten.

Optimierung des Overlay in der Halbleiterproduktion

12/2009 Qoniac bietet eine Software-Suite zur Optimierung des Overlay in der Halbleiterindustrie (automatisierte Prozessoptimierung) an. OVALiS führt zu einer deutlichen Verbesserung der yield in high volume-Fabrikationen und damit zu einer deutlichen Senkung der Ausschussraten. Insbesondere zur Verkürzung von Ramp-up-Phasen bei Produktumstellungen liefert OVALiS einen großen Beitrag, so dass der ROI der anlagenintensiven Halbleiterindustrie signifikant verbessert wird.

LAVIU - Die lautlose Revolution

12/2016 LAVIU hat sich der Entwicklung von wunderschönen und hoch innovativen Lovetoys verschrieben. Mit Hilfe der zum Patent angemeldeten Silent Touch-Technologie ist es möglich, die Toys ohne Elektromotor lautlos pulsieren zu lassen - eine Revolution im Markt für Lovetoys. Das Team entwickelt und produziert zudem alle Produkte in Deutschland.

Künstlicher Humus zur Ertragssteigerung und als Wasserspeicher

01/2013 Das Unternehmen kommerzialisiert ein an der TU Dresden entwickeltes Verfahren, mit dem es möglich ist, aus organischen Substanzen, wie zum Beispiel Braunkohle, mittels oxidativer Ammonolyse die natürliche Humusbildung in kurzer Zeit nachzuvollziehen und somit einen Stoff herzustellen, der dem natürlichen Humus sehr nahe kommt.

Dein Antrieb fürs Leben

11/2013 Der nachrüstbare, typ-unabhängige Elektroantrieb revolutioniert die Idee des elektrischen Fahrradfahrens. Er steht Privatkunden, Fahrradhändler und Fahrradhersteller zur Verfügung.

ApiOmat Enterprise

12/2012 Trans­for­miert bestehende Geschäfts­prozesse in digitale Services und macht Enter­prise Daten in mobilen Apps und digitalen Öko­sys­temen nutzbar. Schneller als je zuvor.

Ultraschnelle Datenbankenintegration

04/2012 DataVirtuality (Sitz Leipzig und San Francisco) Die Datenintegrationslösungen von Data Virtuality ermöglichen detaillierte Einblicke aus historischen und Echtzeitdaten mit jedem existierenden BI-Tool. Durch die Kombination aus der Virtualisierung von Daten und automatisierten ETL Prozessen, können Kunden ihren Datenintegrationsaufwand um 80% senken und somit wertvolle Ressourcen einsparen.

Einfache und interaktive Personalplanung online

03/2013 DEJORIS hat eine innovative Software (SaaS) entwickelt, mit der sich Dienstpläne einfach und schnell erstellen lassen. Durch die webbasierte Softwareanwendung wird dem Personalplaner eine effiziente und interaktive Verwaltung seiner Mitarbeiter ermöglicht, da diese online über das Smartphone oder den PC ihre Verfügbarkeit angeben.

Datenanalyse im Internet

01/2013 Webdata Solutions verhilft Einzelhändlern und Produzenten im digitalen Zeitalter zu einer neuen Form der Markttransparenz. Die mit dem Internet Award 2015 ausgezeichnete Software black bee ist eine revolutionäre Big Data Analytics App zur Beobachtung und dynamischen Optimierung von Preisen und Analysen des Produktsortiments der Konkurrenz.

Führende Social-TV-Platform

12/2011 Couchfunk ist ein Social TV-Service, der eine Kommunikationsplattform für TV-Zuschauer untereinander und mit den Sendern und Produzenten anbietet. Über diese Plattform können werbetreibende Unternehmen mit neuen und interaktiven Werbeformen ihre TV-Werbekampagnen um einen messbaren Direktkanal zum TV-Konsumenten erweitern.

Innovative Hochgeschwindigkeits- Datenbanksysteme

09/2010 Die Ausgründung aus der TU Chemnitz entwickelt und vertreibt eine Big Data-Software, mit der eine schnelle Auswertung großer Datenmengen in herkömmlichen Datenbanksystemen sowie das schnelle Schreiben großer Datenmengen ermöglicht wird.

Einfach anzuwendendes Temperatursystem für natürliche Familienplanung

06/2011 Die Ausgründung aus der Frauenklinik der Universität Leipzig entwickelt und vermarktet OvulaRing, ein neuartiges Medizintechnik-Produkt zur Zykluskontrolle. OvulaRing ist ein vaginales Temperaturmesssystem, das es der Anwenderin ermöglicht, gänzlich ohne Stress Informationen über ihren Ovulationszyklus zu gewinnen. Die Anwenderin kann mit OvulaRing selbständig Gewissheit über ihre Zyklusgesundheit erlangen sowie ihrem Gynäkologen eine wertvolle Grundlage für die Diagnostik zur Verfügung stellen.

Industrie 4.0: Planungs-und Simulationssoftware für effiziente Fertigungsprozesse

03/2011 Die Ausgründung aus der TU Chemnitz entwickelt und vertreibt eine Softwarelösung zur Fertigungsplanung, optimiert Produktionsplanung und Investitionsentscheidungen in neue Anlagen. Hierbei ermöglicht die Software eine signifikante Einsparung der variablen und fixen Kosten sowie der Planungszeit.

MEMS-Systeme/-Lösungen zur Prüfung von Substanzen

06/2010 Die Hiperscan GmbH ist ein Technologie-Spin-off eines Fraunhofer Institutes zur Kommerzialisierung eines opto-mechanischen Mikrochips (optical MEMS) im Segment Nahinfrarotspektrometer (NIR). Herausragendes Produkt ist ein NIR-Spektrometer (Apo-Ident), welches die obligatorische Identitätsprüfung für Rezeptursubstanzen in Apotheken erheblich erleichtert.

Messgenaue Fadensensoren

04/2010 Die Sentex Chemnitz GmbH entwickelt und vertreibt eine innovative Sensortechnologie zur berührungslosen Messung nicht-leitender Materialien. Derzeitiges Einsatzgebiet ist mit dem Fadensensor die Textilindustrie, in der die Sentex-Technologie auch unter widrigsten Bedingungen fehlerfrei die gewünschten Ergebnisse liefert.

Bessere Adjuvanzien

12/2009 Die Ausgründung aus der TU Dresden verfügt über eine innovative Plattformtechnologie zur Produktion von RNA. Diese ermöglicht die Entwicklung und Produktion von Adjuvanzien für Impfstoffe und Immuntherapeutika, wobei Riboxx mit verschiedenen Unternehmen weltweit zusammenarbeitet. Darüber hinaus werden proprietäre RNAi-Reagenzien vertrieben.

Online-Plattform für Bücher

11/2009 paperC ist die Online-Plattform für Fach- und Lehrbücher. Hier finden sich tausende von Ebooks großer renommierter Verlage, wie z. B. O'Reilly oder Pearson Education Deutschland. Mit dem web- und mobilen reader von paperC können Ebooks aller gängigen Formate im Volltext nach Begriffen durchsucht, Texte gelesen und bearbeitet sowie für das sichere Bearbeiten wissenschaftlicher Publikationen ausgewertet werden.

Effizientes Druckmanagement

09/2009 Das Leipziger Startup ermöglicht insbesondere druck-intensiven Unternehmen auf Basis einer innovativen, internetgestützten Software-as-a-Service-Lösung, Druckerzeugnisse besonders günstig und zeiteffizient zu beziehen. Aus der einzigartigen Kombination von gebündeltem Einkauf, Softwaretechnologie und Outsourcing ergeben sich dauerhaft Einsparungen für Auftraggeber und Wettbewerbsvorteile für die angeschlossenen zertifizierten Hersteller.

Führendes E-Learningportal

11/2008 Europäische und globale Spitzenunternehmen, wie die Deutsche Post, Siemens, Lufthansa und Xing, bilden ihre Fach- und Führungskräfte mit Online-Video-Trainings von lecturio weiter. Zusätzlich vertiefen tausende Studenten ihr Wissen über die Lernplattform. Eine besondere Stärke von lecturio liegt in dem internationalen Angebot von Medizinkursen.

Organische Photovoltaik

11/2009 Weltrekordhalter aus Sachsen – Heliatek setzt neue Maßstäbe in der organischen Photovoltaik. Neben dem TGFS wird diese weltweit eingesetzte Spitzentechnologie von weiteren renommierten Investoren wie z. Bsp. BASF Venture Capital, AQTON SE (Stefan Quandt), Robert Bosch, RWE Innogy, HTGF, Wellington Partners unterstützt.

Studentenportale

08/2008 Pharetis betreibt mit der Website www.uniturm.de Deutschlands größtes studentisches Wissensnetzwerk und gibt Studenten und Lehrkräften wie Tutoren die Möglichkeit, sich online schnell und einfach auf Lehrveranstaltungen und Prüfungen vorzubereiten.