Feinmechanik

Hersteller von hochwertigen mechanischen Uhren aus Sachsen

Glashütter Uhrenbetrieb GmbH

Der Glashütter Uhrenbetrieb wurde 1994 u.a. durch den Unternehmer Heinz W. Pfeifer von der Treuhand erworben. Nach Einstellung der billigen Massenproduktion wurde eine exklusive Uhrenmanufaktur unter der Marke Glashütte Original etabliert. Die dafür erforderlichen Mittel stellte 1998 ein internationales Konsortium unter Beteiligung der CFH zur Verfügung. Durch Markteintritte in Nordamerika und Asien konnte der Umsatz in kurzer Zeit verdoppelt werden.

Bereits im Jahr 2000 erfolgte der Verkauf an die Swatch Group, die Glashütte Original in das weltweit bestehende Vertriebsnetz integrierte.

Status
Exit

Segment
Mittelstand

Sitz 
Glashütte | Sachsen