Mit uns kreative Ideen 
verwirklichen. 

Mit Kapital und Know-how 
zum Erfolg. 

Über uns

Der TGFS ist Eigenkapitalinvestor für wissensbasierte, technologieorientierte Start-ups in Sachsen. Er ist führender Gründungsfinanzier im Freistaat und begleitet Teams mit Venture Capital und Managementunterstützung sowohl in der Seed- als auch Start-up-Phase. Eine Beteiligung des TGFS erschließt Portfoliounternehmen den Zugang zu weiteren internationalen Investoren.

Der Fonds wurde 2008 vom Freistaat Sachsen (u.a. EFRE-Mittel) und sächsischen Finanzinstituten erstmals aufgelegt und hat seither in nunmehr 2. Fondsgeneration über 100 Start-ups begleitet.

In Sachsen aktiv
seit 2008

Status
zweite Fondsgeneration
M€ 147,4 Gesamtvolumen

Finanzierungsphasen

Der TGFS ist ein Venture Capital-Fonds mit Fokus auf Sachsen. Wir begleiten Gründende und Start-ups aus dem Technologiebereich mit Eigenkapital und unserer jahrelangen Erfahrung. Dabei investieren wir bereits auch in frühen Phasen, wenn wir von der Idee und dem Team überzeugt sind.

Start-up
Seed-Phase

Der TGFS finanziert Gründungen und junge Unternehmen in Sachsen und begleitet sie bei der Umsetzung ihrer Vision.

Jahre in Sachsen aktiv

Jahre
in Sachsen aktiv

Jahre Investmenterfahrung

realisierte Transaktionen

M€ Investitionsvolumen

News

Folgeinvestment: sciendis GmbH | WUNDERA®

Folgeinvestment: sciendis GmbH | WUNDERA®

sciendis GmbH aus Leipzig digitalisiert die Pflege und bietet mit WUNDERA® eine eHealth-Lösung für das Wundmanagement. Der TGFS investiert erneut gemeinsam adesso ventures als neuen Investor in das Start-up.
Weiterlesen
Case Stuy über we-do.ai im VC Magazin

Case Stuy über we-do.ai im VC Magazin

Das VC Magazin berichtet über unser TGFS-Portfoliounternehmen we-do.ai. Das Start-up ermöglicht die Automatisierung in der Gastronomie mithilfe des intelligenten Sprach-Chatbots foodcall.
Weiterlesen
Exit: Pendix GmbH

Exit: Pendix GmbH

Die Johnson Electric Gruppe, ein weltweit führender Anbieter von Elektromotoren, Stellantriebskomponenten, Antriebsuntergruppen und verwandten elektromechanischen Komponenten, hat die Übernahme der Pendix GmbH, Zwickau, bekanntgegeben. Im Zuge dieser Transaktion hat auch der TGFS seine Anteile veräußert.
Weiterlesen

Portfolio

Seit 2008 wurden über 100 Unternehmen durch den TGFS finanziert.

de_DEGerman