Exit TGFS

Hardware

Recycling von Photovoltaik-Modulen

Flaxres GmbH

Flaxres GmbH hat eine einzigartige Rückgewinnungstechnologie entwickelt, mit der erstmals eine ganzheitliche Wiederverwertung von Photovoltaik-Modulen möglich ist. Das innovative Verfahren verbindet eine sortenreine Trennung verschiedener Glassorten sowie wertvollen Metallen mit Wirtschaftlichkeit und verantwortungsvollem Umweltschutz. In einem trockenen Prozess werden die Bestandteile der Photovoltaik-Module durch hochintensive Lichtpulse bei geringem Einsatz an Energie Schicht für Schicht getrennt und ohne Umwege in den Produktionskreislauf zurückgeführt.

Der TGFS beteiligte sich 2018 am Unternehmen und ermöglichte somit die Erstfinanzierung der Gesellschaft. Im Rahmen einer größeren Finanzierungsrunde 2019 veräußerte der TGFS seine Anteile wieder an einen neuen Lead-Investor aus dem Bereich Umwelttechnik.

Flaxres GmbH

Status
Exit

Segment
Frühphase

Sitz 
Dresden

TGFS-Team
Tobias Voigt