Infrasolid GmbH

Hardware

Miniaturisierte Infrarotstrahlungsquellen

Infrasolid GmbH

Infrasolid GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt leistungsfähige Infrarotstrahlungsquellen für den Einsatz in der NDIR-Gasanalyse sowie der IR-Spektroskopie. Anwendungsgebiete finden sich in den Bereichen des Umweltschutzes, der Abgasmessung, der Gebäude- und der Medizintechnik. Auf Basis einer patentierten Nanotechnologie in Kombination mit einer freitragenden monolithischen Struktur können die Infrarotstrahlungsquellen stark miniaturisiert werden. Diese eignen sich für eine Vielzahl neuer tragbarer und batteriebetriebener Lösungen.

An dem 2017 gegründeten Unternehmen mit eigener Produktion ist der TGFS seit 2018 beteiligt. Weitere Investoren sind VNG Innovation und TUDAG TU Dresden.

Infrasolid GmbH

Status
Aktiv

Segment
Frühphase

Sitz 
Dresden